Bezirksverband Schwaben

head

Wichtige Signale aus der Sitzung des Landesvorstandes der SEN Bayern am 20.02.2024

Kurzbericht der Sitzung:

- Landesvorsitzender Franz Meyer begrüßt Teilnehmer und als Gast den Fraktionsvorsitzenden Klaus Holetschek
- K.Holetschek fordert auf allen politischen Ebenen eine klare Abgrenzung zur AfD
- die Aufgabenwahrnehmung durch Koalitionspartner FW, insb. durch Wirtschaftsminister Aiwanger, muss fokussierter erfolgen
- die Leitgedanken des Europawahlkampfes werden diskutiert
- Dr. Alex berichtet aus dem AK Gesundheit: absehbar fehlen 500 Tausend Pflegekräfte, hoher Krankenstand beim Pflegepersonal, das
  Gesundheitsmanagement muss hinsichtlich des Berufsbildes "Pflege" verbessert werden, dringende Abschaffung der Ungleichbehandlung
  von Stamm- und Leihpersonal, Steigerung der Wertschätzung sozialer Berufe, flexiblere Gestaltung der Rahmenbedingungen
- Europawahlkampf: Bekenntnis der SEN zur Kernaussage "Freiheit, Frieden und Demokratie für Europa", Aufforderung zur schwabenweiten Unterstützung
  unseres langjährigen Europaabgeordneten Markus Ferber (MdEP seit 1996), Zusicherung starken Engangements im Wahlkampf zur Erzielung
  eines guten Ergebnisses am 9.06.2024

Nachfolgendes Bild aus der Sitzung (von rechts: Dr. Christian Alex, Landesschatzmeitster Heribert Heinrich, Fraktionsvorsitzernder Klaus Holetschek und
Bezirksvorsitzender Gottfried Hänsel):     

SEN BAY VS 20 Feb 2024                                                      

 

 

 

 

  Hoher Besuch bei der Bezirksvorstandssitzung am 3.02.24 

Besuch MdEP Faerber und K Holetschek 

MdEP Markus Ferber und CSU Fraktionsvorsitzernder Klaus Holetschik beehrten am

3.02.2024 mit Ihrem Besuch die Vorstandssitzung der SEN Schwaben in Ursberg unter

der Leitung von Vorstand Gottfried Hänsel: motivierende Vorträge und stimulierende

Diskussionen zur aktuellen politischen Lage im Vorfeld der Europawahlen am 9. Juni 2024 (Details unter WEITERLESEN)

Weiterlesen ...

Essenzieller Beitrag zum CSU Wahlergebnis

Wir freuen uns, dass wir mit 37% Wähleranteil nahezu das Ergebnis von 2018 erreicht haben und die Vorstandschaft der SEN Bayern bedankt sich ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und für die Zustimmung zu unseren zukunftsgerichteten Themen. Mit 47% Wähleranteil haben Seniorinnen und Senioren über 60 einen essenziellen Beitrag zum CSU Wahlergebnis geleistet: eine Motivation für die Vorstandschaft und ein Auftrag, die Interessen der älteren Generation noch deutlicher in die politische Arbeit der Landesregierung einzubringen und für Lösungen bei den drängenden Herausforderungen, vor denen wir älteren Menschen täglich stehen, Sorge zu tragen. 

 

Kurzbericht über die SEN Bayern Landesversammung am 14.09.2023 in Garching

Am 14.09.2023 fand in Garching die Landesversammlung 2023 unserer SEN-UNION BAYERN statt.

  • MP Dr. Markus Söder war Ehrengast und in seiner begeisternden Ansprache hat er sich zu den markanten Bundes- wie Landesthemen sehr konkret geäußert.
  • Landesvorsitzender Franz Meyer ging in seinen Rechenschaftsbericht auf die abgehandelten Themen  in 26 Sitzungen der letzten beiden Jahre ein. Für sein geleistetes Arbeitspensum wurde Franz Meyer mit langem Beifall bedacht und mit einem sehr guten Wahlergebnis von 188 Stimmen wurde er "belohnt". 
  • Unser Ehrenvorsitzender Freund Winfried Mayer wurde mit der Gebhard Glück Medaille in Gold für sein umfangreiches Wirken im politischen Leitungsehrenamt ausgezeichnet. Die Laudatio für diese Ehrung übernahm ich. Die beigefügten Bilder dokumentieren den festlichen Programmpunkt.
  • Bei der anschließenden Wahl des Landesvorstands wurden unsere drei Personenvorschläge mit ansprechenden Mehrheiten bedacht: zum Landesschatzmeister wurde unser Freund Heribert Heinrich, Dasing, wiedergewählt. Unser Fachexperte für die Gesundheitspolitik Dr. Christian Alex, Waal, erzielte im "Wahlblock Beisitzer" Platz 1. Als Bezirksvorsitzender wurde Gottfried Hänsel bei einer Blockwahl in den Landesvorstand gewählt. Somit ist die SEN-UNION SCHWABEN mit drei Personen im Landesvorstand vertreten. 

Gebhard Glück Medaille in Gold für Winfried Mayer

20230914 Verleihung Gebhard Glck Medaille an Winfried Mayer

Im Rahmen der Landesversammlung 2023 unserer SEN-Union Bayern wurde unser Ehrenvorsitzender SEN Schwaben, Herr Winfried Mayer, für sein umfangreiches Wirken im politischen Leitungsehrenamt mit der Gebhard Glück Medaille in Gold ausgezeichnet. Im Bild gratulieren Bezirksvorsitzender Gottfried Hänsel, links, und Landesvorsitzender Franz Meyer, rechts, sowie gedanklich die gesamte SEN in Schwaben und im Land.